Wenn das stimmt, was die Beraterin und Buchautorin („The Corporate Blogging Book“) Debbi Weil in ihrem Weblog „BlogWrite for CEOs“ schreibt, dann gibt es ein neues Paradebeispiel für den Nutzen von Firmen-Weblogs. Nach ihren Berechnungen hat die Forrester-Analystin Charlene Li über ihr Weblog Aufträge von über einer Million Dollar für das Beratungsunternehmen reingeholt. Demgegenüber stehen Ausgaben für das Bloghosting von 180 Dollar gegenüber. Macht also einen Return on Investment von über 5000 %.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.