play-stone-1237495_1600x400Educational Marketing: Whitepaper veranschaulichen komplexe Inhalte

Wissen zu vermitteln statt nur für Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu werben – das können Sie im Educational Marketing mit einem Whitepaper („Weißbuch“) tun. Es stellt in komprimierter Form eine Lösung für die Probleme des Kunden vor und füllt damit die Lücke zwischen einer überblicksartigen Prospektinformation und einem detaillierten Handbuch. Mit einem Whitepaper können Sie sich als technisch kompetenter Lösungsanbieter positionieren und über die verständliche Erklärung komplexer Inhalte den potenziellen Kunden überzeugen statt ihn zu überreden.

 

Gratis, aber nicht umsonst: Whitepaper generieren Leads

Ein Whitepaper liefert sachliche Argumente, damit Entscheider Ihre Lösung dem Angebot der Konkurrenz vorziehen, und sie bauen Vertrauen auf. Gleichzeitig sind die „Weißbücher“ ein wichtiges Instrument, um qualifizierte Kontakte – Leads – zu erzeugen. Denn zwar gibt es die Informationen für den Interessenten kostenlos, doch nicht umsonst.

Sondern er muss sich zum Download registrieren. Über 90 % der Entscheider im IT-Bereich – so Studien – lesen im Laufe des Beschaffungsprozesses Whitepaper, um sich allgemein über eine Lösung zu informieren. Und 74 % mailen das Dokument an einen Kollegen weiter – für Sie ein unbezahlbarer viraler Marketing-Effekt.

Agile Arbeitsweise: Ein Whitepaper in wenigen Tagen erstellen

Sie haben zwar die Experten in Ihrem Unternehmen. Doch deren Wissen schnell und lesbar zu Papier zu bringen, ist oft eine Herausforderung. Hier kommen dann wir ins Spiel. Entweder Sie liefern uns schon die komplette Idee und den Input für das Whitepaper. Oder wir entwickeln es in einem ca. 2-stündigen Briefinggespräch auf Basis eines strukturierten Fragebogens gemeinsam.

Zunächst entsteht dabei eine Grobgliederung, die Schritt für Schritt detailliert und mit ersten Textelementen aufgefüllt wird. In mehreren Stufen arbeiten wir Ihr Feed-back ein, bis am Ende innerhalb weniger Tage ein Whitepaper entsprechend Ihrer Wünsche und Anforderungen entstanden ist. Verbreitet werden kann es z.B. über Ihre Website, einen Newsletter oder über kostenpflichtige Portale wie heise.deComputerwoche oder Lead Digital.

 

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.