In einem Blogbetrag zum Thema Referenzmarketing konnte man dieser Tage im Zusammenhang mit Case Studies lesen: „Unternehmen – Problem – Lösung – Ergebnis. Dieser starre Aufbau, nach dem immer noch die meisten Case Studies verfasst werden, schafft es kaum, einen Spannungsbogen aufzubauen und Ihren potenziellen Kunden zum Weiterlesen zu motivieren. Lösen Sie sich von diesem Muster und schlüpfen Sie stattdessen in die Rolle eines Journalisten.“

Da ist was dran, stößt aber auf ein Problem: Viele Unternehmen – vor allem größere – haben für ihre Success Stories auch aus Gründen der Wiedererkennbarkeit eine feste Struktur und ein klares Layout in ihrem CI festgelegt. Und davon kann man als Dienstleister, der einen Anwenderbericht recherchiert und schreibt, kaum abweichen.

Referenzmarketing in vier Schritten

Deshalb bieten wir als Agentur zum Thema Referenzmarketing eine modulare Paketlösung mit vier Elementen an:

  • Standardisierte Kurzfassung des Fallbeispiels auf der Plattform Trusted References mit Gütesiegel
  • Aufbereitung der Case Study als PDF im Corporate Design des Unternehmens
  • Lancierung einer journalistisch geschriebenen Fassung der Erfolgsgeschichte in den jeweiligen Branchen- und Fachmedien
  • Eine Video-Case-Study als Sahnehäubchen

Dazu kommen natürlich noch Blogbeiträge und Teaser für Facebook, Twitter oder andere Social-Media-Kanäle.

Success Story wird kostengünstig

Der Vorteil dieser Vorgehensweise: Der Kunde als Referenzgeber wird nur einmal durch ein Interview „belästigt“, der Abstimmungsaufwand ist geringer und damit sinken auch die Kosten für die Erstellung der Success Story. Vor allem natürlich, wenn alle vier Bestandteile unseres Pakets beauftragt werden und so Synergien entstehen.

Und das oben beschriebene Problem löst zum Beispiel unser Kunde Adobe bei seinen Case Studies durch den cleveren Aufbau der Vorlage für den Anwenderbericht: Auf der ersten Seite und in den Randspalten stehen die klassischen Fakten wie Unternehmen, Herausforderung, Lösung und Ergebnisse ganz knapp zusammengefasst. Und dann wird eine journalistische Story mit Zitaten und einem Spannungsbogen erzählt, der zum Weiterlesen motiviert.

Hier geht es zu unserem Referenzmarketing-Angebot!

Comment (1)

  • So entsteht eine spannende Success Story | conosco - Agentur für PR und Content| 11/05/2016

    […] Auch zum Download auf der eigenen Website ist sie als PDF geeignet. Entweder in einem bestimmten Corporate Design oder in einem fachzeitschriftenähnlichen Layout mit mehreren Spalten und Blocksatz sowie einer […]

  • Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.